Hinter einem Gestrüpp erscheint ein altes römisches Aquädukt. Die Szene ist bläulich verfärbt.
Pont du Gard (Daily-Motiv vom 30. Juli 2020)

Aus der Zeit wollt ihr einen Strom machen, an dessen Ufern ihr sitzt und zuschaut, wie er fließt.
Doch das Zeitlose in euch ist sich der Zeitlosigkeit des Lebens bewußt
Und weiß, daß Gestern nichts anderes ist, als die Erinnerung von Heute
und Morgen der Traum von Heute.
Khalil Gibran